Computerschule Kenia

Im Jahr 2000 verabschiedeten 189 Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen die acht Millenniumsentwicklungsziele (Millennium Development Goals /MDGs). Mit der Verwirklichung dieser 8 Ziele soll die extreme Armut bis zum Jahr 2015 weltweit halbiert werden.

Ob es gelingt, dieses ehrgeizige Vorhaben umzusetzen, ist nicht nur eine Frage des Engagements von Organisationen. Jeder von uns hat Möglichkeiten sich einzubringen.

Im Frühjahr 2006 wurde im Rahmen eines Hilfsprojektes der Firma Cisco Systems und Close the gap (Schließ die Lücke) ein IT-Trainer im Norden von Kenia gesucht.

Bildung an künftige Lehrer zu vermitteln und damit eine Bildungsinitiative anzustoßen, darin sahen wir, unterstützt durch den Verein abacus e.V., unsere aktive Hilfe. [weiterlesen...]

Der Verein IT-Bildungsnetz e.V. fördert dieses Projekt einer IT Essentials Akademie in Lodwar, Kenia mit Übernahme der entstehenden VSAT-Gebühren für einen drahtlosen Internetanschluss mit monatlich 400,00 € ab August 2007 bis Ende 2007.

Dein Tag für Afrika - Kultusminister Henry Tesch übernimmt die Schirmherrschaft über das Bildungsprojekt "Computerschule Lodwar" in Kenia

"Die Kampagne von Aktion Tagwerk "Dein Tag für Afrika" ist für mich der Anlass gewesen, alle Schülerinnen und Schüler unseres Landes aufzurufen, sich aktiv mit Afrika, dem Leben der Kinder und Jugendlichen dort, ihren Freunden und Ängsten, ihren Hoffnungen und Wünschen auseinander zu setzen." so Kultusminister von M-V Henry Tesch zum Aktionstag am 23. Juni 2009. [weiterlesen]

Aktuelles

Termin: 20. November 2017 an der Hochschule in Fulda

Weiterlesen

IT-Bildungsnetz engagiert sich bei Berliner Flüchtlingsinitiative ReDI School

Weiterlesen
Alle Mitteilungen anzeigen >