BiBB-Untersuchung – duale IT-Berufe

Die IT-Berufe sind eine Erfolgsgeschichte - ca. 250.000 IT-Fachkräfte wurden seit 1997 in diesen Berufen ausgebildet. Gleichwohl stellt die beschleunigte Digitalisierung und Vernetzung aller Produktions-, Verwaltungs- und Konsumtionsprozesse die IT-Branche vor neue Herausforderungen. Als Querschnittsberufe, die nicht nur in der ITK-Branche, sondern auch in allen anderen Wirtschaftsbereichen Verwendung finden, arbeiten die IT-Fachkräfte an den Nahtstellen der digitalen Transformation. Die adäquate Weiterentwicklung von Aus- und Weiterbildung ist daher ein wichtiger Teil der digitalen Agenda der Bundesrepublik.

Die Unterlagen zum aktuellen Stand der Neuordnung der IT-Berufe stellen wir hier zur Verfügung.

BiBB-Voruntersuchung IT-Berufe, Workshop 29.09.2016 - AG 1, Tätigkeiten: Anforderungen / Kompetenzen

BiBB-Voruntersuchung IT-Berufe, Workshop 29.09.2016 - AG 3, Prüfungen: Struktur/Durchführung

Voruntersuchung IT-Berufe - Abschlussbericht, Teil A

Voruntersuchung IT-Berufe - Abschlussbericht, Teil B

Voruntersuchung IT-Berufe - Kurzbericht mit Empfehlungen zur Novellierung der dualen IT-Berufe - Fachinformatiker/in, IT-System-Elektroniker/in, IT-System-Kaufmann/frau und Informatikkaufmann/frau

Aktuelles

... mit einem Bericht des Heinz-Nixdorf-Berufskolleg, einigen Impressionen und Präsentationen zum Download

Weiterlesen

Der Verein ist mit dem Premier+ Award für herausragende ASC-Leistungen im NetAcad-Programm ausgezeichnet worden.

Weiterlesen
Alle Mitteilungen anzeigen >